NRW bewegt seine Kinder!

Die Sportjugend NRW und der Landessportbund NRW sowie die Fachverbände und Bünde mit ihren Jugenden haben das Programm NRW bewegt seine KINDER! entwickelt, um Kindern und Jugendlichen mehr Bewegung, Spiel und Sport zu ermöglichen. Ein weiteres Ziel ist es, den Kinder- und Jugendsport in den Vereinen durch Kooperationen von Sportvereinen mit Schulen und Kindergärten im kommunalen Netzwerk zu sichern. Damit reagieren sie auf die Entwicklung durch den Ganztag und seine Auswirkungen auf den Tagesablauf von Kindern und Jugendlichen. Das Programm gliedert sich in vier Schwerpunkte:

Um weitere Informationen zu erhalten, klicken Sie auf den jeweiligen Schwerpunkt!

 

 

 

 

 

 

Fachkräfte unterstützen bei der Umsetzung


Für die Umsetzung des Programms haben LSB und SJ mit Unterstützung der Landesregierung insgesamt 66 neue halbe Stellen bei den Bünden und Verbänden in NRW geschaffen. Zentrale Aufgabe der Fachkräfte ist es, die Zusammenarbeit von Sportvereinen und Schulen sowie Kindertagesstätten anzubahnen und zu unterstützen.

 

 

 

 

"Fachkraft NRW bewegt seine KINDEr"

in düren

 

Veronika Schoenen

02421/ 502373

v.schoenen@ksb-dueren.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kreissportbund Düren e.V.